Getanzte Kunst 2009

Der Kulturkreis im Förderkreis Wimsener Mühle e.V. organisiert in jedem Jahr zwölf Veranstaltungen. Nachdem unsere Tänze bei der Einweihung des Kulturdenkmals im Jahre 2006 großen Eindruck machten, hatte uns das Gremium für  einen der zwölf Abende ausgewählt. "Getanzte Kunst", so lautete der Titel unserer Darbietungen. Unsere Partnerin war Heidi Degenhardt , eine bekannte Keramikerin und Künstlerin aus Wannweil, mit der uns eine enge Freundschaft verbindet, und mit der die Schule schon seit Jahren gemeinsame Projekte verwirklicht hat. Alle Fotos von Birgit Sier


(c) Musik-Spiel-Tanz, Wörthstraße 17, 72764 Reutlingen, Telefon 07121 / 47 88 14